Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit den nachfolgenden Hinweisen und der Daten-schutzerklärung geben wir Ihnen einen Überblick zur Nutzung unserer Internetseite, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Rechtliche Hinweise

Schwalbe ist eine Marke der GOVECS GmbH, Grillparzerstr. 18, 81675 München (im Folgenden auch: „GOVECS“, „wir“, „uns“). Sämtliche Texte, Bilder und andere auf der Internetseite www.govecs.de bzw. www.shop.myschwalbe.com (im Folgenden auch: „Internetseite“) veröffentlichten Werke unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - dem Copyright der GOVECS. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe der Inhalte ist ohne schriftliche Genehmigung von GOVECS ausdrücklich untersagt.

GOVECS stellt die Inhalte dieser Internetseiten mit großer Sorgfalt zusammen und sorgt für deren regelmäßige Aktualisierung. Die Angaben dienen dennoch nur der unverbindlichen allgemeinen Information und ersetzen nicht die eingehende individuelle Beratung für eine Kaufentscheidung. Die technischen Merkmale und Ausstattungen der beschriebenen Fahrzeuge sind lediglich Beispiele. Solche Merkmale und Ausstattungen können insbesondere landesspezifisch variieren. Jederzeitige Änderungen bleiben vorbehalten. Verbindliche Angaben zu den technischen Merkmalen, Ausstattungen oder Eigenschaften unserer Fahrzeuge erhalten Sie ausschließlich jeweils aktuell von Ihrem Vertragshändler oder Importeur.

GOVECS übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf diesen Seiten oder den jederzeitigen störungsfreien Zugang. Wenn auf die Internetseiten Dritter verwiesen wird (über Links), übernimmt GOVECS keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten. Mit dem Anklicken des Links verlassen Sie das Informationsangebot von GOVECS. Für die Angebote Dritter können daher abweichende Regelungen gelten, insbesondere hinsichtlich des Datenschutzes. Weiterhin schließt GOVECS die Haftung bei Serviceleistungen, insbesondere beim Download von durch GOVECS zur Verfügung gestellten Dateien auf den Internetseiten von GOVECS, für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten sowie Leben, Gesundheit oder Körper betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Datenschutz und Cookies

Der Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) der Internetseite www.myschwalbe.com bzw. www.shop.myschwalbe.com ist die GOVECS GmbH.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Internetseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, IP-Adresse und Nutzerverhalten.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Internetseite, also wenn Sie keine Bestellungen über die Internetseite vornehmen, wenn Sie keinen Kontakt über das Formular auf der Internetseite mit uns aufnehmen oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Internetseite zu ermöglichen. Diese sind verwendetes Betriebssystem, Browsertyp (samt Sprache und Version), IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), übertragene Datenmenge, Uhrzeit, Website von der die Anforderung kommt.

Wenn Sie in unserem Onlineshop etwas bestellen, haben Sie grundsätzlich die Wahl, ob Sie Ihre für die Bestellung erforderlichen Daten nur einmalig für diese Bestellung angeben oder ob Sie ein Kundenkonto anlegen möchten, in dem Ihre Daten für spätere weitere Bestellungen gespeichert werden.

Bestellungen von Accessoires und Zubehör für die Schwalbe sind mit und ohne Kundenkonto möglich. Bestellungen der Schwalbe selbst sind nur mit einem Kundenkonto möglich.

Sofern Sie kein Kundenkonto anlegen, ist die Angabe der folgenden personenbezogenen Daten erforderlich:

  • Vor- und Nachname,
  • Anschrift,
  • Geburtsdatum,
  • E-Mail-Adresse und
  • Zahlungsinformationen wie z.B. PayPal-Konto oder Kreditkartennummer


Sofern Sie ein Kundenkonto anlegen, ist darüber hinaus die Angabe der folgenden personenbezogenen Daten erforderlich:

  • Telefonnummer

Wenn Sie bei der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen kein Kundenkonto anlegen, speichern wie Ihre eingegebenen Daten zu dem Zweck der Vertragserfüllung und löschen diese, sobald wir zur Speicherung nicht mehr rechtlich verpflichtet sind. Bei der Anlegung eines Kundenkontos werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert, Sie können das Konto im Kundenbereich stets löschen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig.

Ihre angegebenen Daten verwenden wir für die Abwicklung Ihrer in unserem Onlineshop aufgegebenen Bestellung. Dazu geben wir Ihre Adressdaten an ein beauftragtes Versandunternehmen weiter.

Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Prozess bei der Bestellung in unserem Onlineshop auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen bzw. die Zahlung oder Finanzierung über den Zahlungsdienstleister vornehmen. In diesem Fall müssen Sie sich ggf. im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden bzw. dort registrieren bzw. dort personenbezogene Daten eingeben. Es gelten insoweit die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Zahlungsdienstleisters und dieser ist für die Datenverarbeitung verantwortlich.

Zum Zweck der Kreditprüfung wird uns die Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500 166, 22701 Hamburg, die in ihrer Datenbank zu Ihrer Person gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten einschließlich solcher, die auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt werden, zur Verfügung stellen, sofern wir unser berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt haben.

Wir löschen die vorgenannten, den Versand und die Zahlung betreffenden Daten nach Abwicklung des Vertrages und Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

Personenbezogene Daten werden von uns soweit dies für die Begründung, Durchführung und Beendigung des rechtsgeschäftlichen Schuldverhältnisses zwischen Ihnen und uns oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist, zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang und nur nach Ihrer Einwilligung verwandt. Eine weitergehende Nutzung und eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie hierin eingewilligt haben oder dies für den Zweck der Vertragserfüllung erforderlich ist. Je besser wir Ihre Wünsche verstehen, desto schneller finden Sie die gewünschte Information auf unseren Internetseiten. GOVECS setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.

Wir möchten unser Angebot ständig verbessern und das Online-Angebot für Sie attraktiver gestalten. Nur wenn wir wissen, welche Teilbereiche unserer Internetseite am häufigsten und längsten aufgesucht werden, können wir die Inhalte der GOVECS GmbH Internetseiten entsprechend Ihren Anforderungen optimieren.

Hierzu setzen wir folgenden Dienst ein:
Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Internetseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Internetseite zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Internetseite verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier bzw. hier.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Internetseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Cookies

Auf der GOVECS Internetseite können Cookies verwendet werden. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben personenbezogenen Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren personenbezogenen Daten verknüpft bzw. mit den Cookies personenbezogene Daten erhoben, sofern sie hierzu nicht eingewilligt haben. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. So sind wir u.a. in der Lage, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. In diesem Fall kann es jedoch passieren, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseite nutzen können.

Auf unserer Internetseite setzen wir Cookies ein, die automatisiert gelöscht werden, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Internetseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Zusätzlich verwenden wir Cookies, die automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht werden, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Wir setzen folgende Kategorien von Cookies auf unserer Website ein:

  • Unbedingt erforderliche Cookies
    Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit Sie unsere Internetseite und deren
    Funktionen ordnungsgemäß nutzen können.

  • Funktions-Cookies
    Durch diese Cookies ist es möglich, die Bedienung und die Leistung unserer Internetseite zu verbessern und Ihnen verschiedene Funktionen zur Verfügung zu stellen. Hierzu zählt etwa die von Ihnen gewählte Spracheinstellung, die in Funktions-Cookies gespeichert wird.

  • Leistungs-Cookies
    Die Leistungs-Cookies ermöglichen uns Informationen darüber zu sammeln, wie Sie
    unsere Internetseite verwenden. Hierdurch können wir z.B. erkennen, welche Bereiche unserer Internetseite besonders interessant für den Nutzer sind und häufig genutzt werden. Somit ist es uns möglich, die Inhalte unserer Internetseite gezielter auf die Bedürfnisse des Nutzers abzustimmen und unser Angebot für Sie zu verbessern. Durch diese Cookies werden keine personenbezogenen Daten gesammelt.

  • Cookies Dritter
    Diese Cookies werden von Dritten, z.B. Google gesetzt. Sie werden unter zur Optimierung dieser Website eingesetzt. Näheres zu den Cookies von Google finden Sie im Abschnitt zu Google Analytics in dieser Datenschutzerklärung.

Nutzung der Blog-Funktionen

In unserem Blog, in dem wir verschiedene Beiträge zu relevanten Themenbereichen unserer Produkte veröffentlichen, können Sie öffentliche Kommentare abgeben. Wenn Sie einen Kommentar einreichen, wird dieser bei dem entsprechenden Beitrag veröffentlicht und dabei der von Ihnen angegebene (ggf. pseudonyme) Name angezeigt. Die Angabe Ihrer Website ist freiwillig. Wenn Sie einen Kommentar abgeben, speichern wir intern Ihren angegebenen Namen, Ihre E-Mail- und IP-Adresse, wobei letztere automatisch gelöscht wird. Dies beruht darauf, dass wir unter Umständen für die Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte haften können. Die Kommentare werden vor Veröffentlichung nicht geprüft. Wir kontrollieren diese jedoch in Stichproben und können diese löschen, wenn Sie möglicherweise rechtswidrige Inhalte erhalten.

Social Media

Wir setzen keine Social Media Plugins auf unserer Internetseite ein. Wir stellen ausschließlich Links zu unserer jeweiligen Präsenz auf diversen Social Media Plattformen (z.B. Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn und Twitter) auf unserer Internetseite bereit. Sofern Sie diese Links aufrufen gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social Media Plattform.

Auskunft und Widerruf

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Dies betrifft auch deren Herkunft sowie die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info[at]myschwalbe[dot]com mit Betreff „Datenschutz“.

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an: info[at]myschwalbe[dot]com mit dem Betreff „Datenschutz“ oder an GOVECS GmbH, Grillparzerstr. 18, 81675 München.

 

Top